9 überwältigende Luxus-Häuser der Stars – So wohnen die Promis!

  • Satellitenbilder zeigen die fürstlichen Anwesen der Stars.
  • Die Villen der Prominenten sind im Internet aus der Vogelperspektive zu begutachten.
  • Die prominenten Stars kaufen und verkaufen ihre Immobilien über die ganze Welt.

 

Luxus-Häuser möchten uns, die einfache Menschen, faszinieren. Sie haben es geschafft! Die Villen der Prominenten sind im Internet aus der Vogelperspektive zu begutachten. Satellitenbilder zeigen die fürstlichen Anwesen der Stars. Diese Multi-Millionen-Dollar-Häuser sind meist abgelegen, aber mit Hilfe von Google Earth können wir mit unsere gruseligen Paparazzi Tendenzen spielen. Von Shaq $ 8.900.000-Dollar-Palast, die persönliche Insel von Mel Gibsons sind diese Häuser alles andere als gemütlich.

  1. Jennifer Aniston – Beverly Hills, Kalifornien

Wir kennen Jen als liebenswerten Rachel von „Friends“, sowie unzählige andere Rollen. Hollywood-Star Jennifer Aniston gönnt sich ein neues Domizil. Das luxuriöse Anwesen in Beverly Hills ist ihr stolze $13.5 Million wert. Bald ist das Haus von Innenarchitekt Stephen Shadley in ursprünglichen 1970er-Architektur rekonstruiert. Das Endprodukt war eine wunderschöne Zen-inspirierten Villa, 14 Meter hohen Türen und über 10.000 Quadratmeter.

Aniston verkauft ihr geliebten Haus für $ 37.000.000 Dollar im Jahr 2011.

house-of-jennifer-aniston-min

  1. Michael Jordan – Highland Park, Illinois

Die Immobilie ist vielleicht ein wenig überdimensioniert. Gut 5200 Quadratmeter Wohnfläche, fast drei Hektar Grundstück, eine Garage für 15 Autos – die ideale Villa für jeden, der seinen Reichtum gern zur Schau stellen möchte. Insgesamt gibt es neun Schlafzimmer, 15 Badezimmer, fünf Kamine, ein Kino, eine Raucherlounge und einen Weinkeller für 500 Flaschen. Im Außenbereich ist eine Küche vorhanden, ein Infinity-Pool selbstverständlich auch. Um in Form zu bleiben, gibt es einen Fitnessraum, einen Tennisplatz und ein Golf-Grün.

Jordan möchte seinen Haus für $ 29.000.000 Millionen verkaufen, aber es geht nicht so schnell, wie Jordan gehofft hat.

michael-jordans-house-min