Glaubst Du an Magie? Ich wette, Du wirst, wenn Du Aston Martin DP-100 siehst!

  • Aston Martin hat 100 Jahre in der Automobilindustrie gefeiert.
  • Der britische Autohersteller Aston Martin hat einen Supersportler für das Videospiel „Gran Turismo 6“ geschaffen.
  • Der neue Entwurf Würde in Wadenfänger “Virtuellen” Form beim Goodwood Festival of Speed im Juni 2014 aufgedeckt.

 

Im Jahr 1914 gründeten zwei autobegeisterte Briten die Firma Aston Martin. Ihre Modelle bereicherten die Autowelt.  Aston Martin hat gerade 100 Jahre in der Automobilindustrie gefeiert. Was könnte besser sein, dieses Ereignis zu feiern , als in der weltweit berühmtesten Autospiele-Plattform, Gran Turismo beteiligt zu werden. Es ist auch kein Zufall das 15-sten Jubiläum des Spieles ist dieses Jahr. Der neue Entwurf wurde in seiner „virtuellen“ Form beim Goodwood Festival of Speed in Juni 2014 aufgedeckt. Der wird nicht, und Marek Reichman (Desing Direktor) hatte folgendes zu sagen…

the-DP-100-as-the-Gran-Turismo-Concept-Car-1-1024x562-min

“DP-100 war eine spannende und intensives Projekt für das Team hier bei Gaydon. Wie bei der CC100 Speedster-Konzept (*) sind viele der Designelemente in DP-100, wie die Rückleuchten gleiche und , könnte auch in künftige Sportwagen unterschätzt werden. Der DP-100 sieht nicht nur wunderschön aus, sondern wartet auch mit jeder Menge Ingenieursintegrität auf. Der V12-Doppelturbo-Mittelmotor schafft bis zu 800 BHP (596,4 kW). Der Rennwagen verfügt dadurch über eine unglaubliche Leistung, die ganz und gar der ‘hochoktanigen’ Natur des Spiels entspricht.”